Sponsoring Roman Röösli

Oktober 08, 2017   |  

Sponsoring Roman Röösli

Sarasota Florida

Vom 23. September bis 1. Oktober fanden Ruder-Weltmeisterschaften in Sarasota in Florida statt.
Mit einem fluminanten Start im Vorlauf und einem Sieg konnten Roman Röösli und Barnabé Delarze ihr Können unter Beweis stellen.
Es waren ausserordentliche Bedingungen, sehr heiss und sehr feucht.
Im Halbfinal stiessen die Beiden dann auf ein starkes Feld und es fehlte nur wenig für den Einzug in den A-Final.
Im B-Final ruderten die beiden dann auf den guten 2. Platz und standen somit im Schlussklassement auf dem 8. Platz.
Es war eine kleine Enttäuschung für die Beiden, hatten sie sich doch mehr erhofft.
Das Feld der Doppelzweier ist sehr gross und für nach Olympia, so liesen wir uns sagen, sehr stark besetzt.
Der 8. Platz ist also einmal mehr eine gute Leistung. Hier einige Impressionen.

Die Rudersaison 2017 ist somit zu Ende und wir freuen uns aufs 2018.